Ein Küken

23 07 2018

Küken

Im Kasachischen ist „balapanym“, also, „mein Küken“ eine liebevolle, mit ein wenig Augenzwinkern, Bezeichnung für ein Kind.

Advertisements




…Mal zur Abwechslung: Alma

28 05 2018

 

Alma





Richter, Swjatoslaw

22 02 2018

Richter





Katharina

15 02 2018

Wenn schon von herausragenden Frauen die Rede ist, darf auch Katharina (die Große) nicht fehlen. Ich finde sie irgendwie faszinierend. Mit dem jungen, klugen und zugleich naiven Mädchen, das mitten in der großen Welt landet, kann man Mitgefühl haben, über ihr Reifen und Wachsen kann man staunen, man muss sie nicht lieben, man kann ihr so manches Zeug gerechterweise vorwerfen und doch ist sie sui generis. Zum Zeichnen, noch und noch.

 

Katharina

 





Hillary

12 02 2018

Irgendwie ist mir ihr Foto in die Hand gekommen. Und in der anderen Hand hatte ich zufällig einen Stift. Eher ich mir klar war, was geschah, entstand diese Skizze 🙂

 

Hillary

 

 





Impressions of Self

23 11 2017

IMG_4280





Schnellporträt von S .

2 10 2017

Einmal habe ich einen Mann in dieser Technik malen gesehen: zu meinem Staunen machte er das Blatt ganz naß und ließ drauf Wasserfarbklecker „aufblühen“. Danach präzisierte der Mann die Kanten, und so entstand auf seinem Bild – was war es damals – unser damaliges Modell – wesentlich saftiger und lebendiger dargestellt, als auf meiner biederen Rötelzeichnung. Zuhause habe ich dann die Technik sofort ausprobieren müssen, und so entstand dieses Bild.

IMG_4272