Katharina

15 02 2018

Wenn schon von herausragenden Frauen die Rede ist, darf auch Katharina (die Große) nicht fehlen. Ich finde sie irgendwie faszinierend. Mit dem jungen, klugen und zugleich naiven Mädchen, das mitten in der großen Welt landet, kann man Mitgefühl haben, über ihr Reifen und Wachsen kann man staunen, man muss sie nicht lieben, man kann ihr so manches Zeug gerechterweise vorwerfen und doch ist sie sui generis. Zum Zeichnen, noch und noch.

 

Katharina

 

Werbeanzeigen

Aktionen

Information

Write me!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.




%d Bloggern gefällt das: