3 05 2017

In frühen Abend sanft umschlossen,

Umhüllt vom klebrigen Zwielicht,

Tief schläft das Herz, wie übergoßen

Mit gold´nem Harz – und rührt sich nicht.

.

Kein Ton zerstört mehr diese Stille:

Alltäglichkeit wie Leichenschmaus

Für ´n regen Geist. Um Himmels Willen,

Nehmt ihn aus diesem Glück heraus!

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: