Welcome back

8 01 2013

Es wundert mich eigentlich, dass mein Blog doch regelmäßig besucht wird, auch wenn ich gerade einen Wirklichkeitsanfall erlebe und ziemlich wenig Lust und Geduld habe, meine Neuigkeiten verbal zu machen. Ich bedanke mich jedenfalls bei allen, die doch vorbeischauen! Danke! Bald zeig ich euch/Ihnen hoffentlich ein paar frische Skizzen oder erzähle was.

Hoffentlich waren die Feiertage gut und erholsam – und der Rutsch reibungslos (auch wenn es physikalisch unmöglich ist). Meinen Rutsch habe ich in Rom erlebt – war sehr, sehr schön. Auch von dem Wetter her (besonders wenn man bedenkt, was wir heute da draußen haben). Ich frage mich, warum Italiener, wenn sie am Weihnachten immer so ein Wetter haben, überhaupt anderswohin reisen. Schön war es. Ungefähr so:

Piazza del popolo, Roma, 3.1.13.

 

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: